Six Minutes Media ist ein Startup-Inkubator für E-Commerce-Projekte

Wir verbünden uns mit Menschen, die tolle Geschäftsideen haben, und helfen Ihnen mit all unserem Know-How, großartige Produkte zu entwickeln und zu vermarkten.

  • Starke Ideen

    Wir arbeiten nur an Projekten, deren Konzept uns wirklich überzeugt. Das ist ein super Grundsatz, finden wir. Und deshalb bleiben wir auch dabei.

    Mehr zur Firma

  • Spitzen-Team

    Exzellente Ideen kann man nur mit den besten Leuten verwirklichen. Gut, dass wir beides haben! Unser Team ist echt gut. Da kann die Konkurrenz nur neidisch gucken.

    Triff das Team

  • Reizendes Berlin

    Unser Platz ist im Herzen Berlins, und wir lieben jeden Tag hier. Dreckig und laut oder künstlerisch und gediegen – Hier gibt’s alles und noch mehr.

    Komm doch her

Sechs Gründe um zu uns kommen

Mehr verraten wir dir dann persönlich…

Stürz dich ins Getümmel wann immer dir danach ist

Das Büro ist nah dran an allem Möglichen – das heißt keine langen Arbeitswege für dich, und alle Arten von Cafés, Bars, Restaurants und Services um die Ecke.

Sammel Erfahrungen in einem internationalen Team-Umfeld

Arbeite mit Kollegen aus aller Welt und finde den perfekten Mix aus Teamwork, Freiraum und Verantwortung für „dein“ Projekt.

Arbeite an Produkten, die bereits von Millionen Menschen benutzt werden

Berlins Startup-Szene ist spannend, aber auch reich an Projekten, die nie das Licht der Welt erblickten. Ein unvermeidliches Risiko? Hier mit Sicherheit nicht.

Wachse an herausfordernden Projekten und lerne von Kollegen

Keiner weiß alles, deshalb ist reger Austausch im Team, Experimentierfreude und selbständiges Dazulernen oberstes Gebot.

Wir sind gegen Investoren-Launen rundum abgesichert

Wir haben uns nicht nur aus eigener Kraft gegründet, sondern auch komplett selber finanziert. Investoren, die plötzlich Geld abziehen könnten, gibt‘s hier nicht!

„Unbürokratisch“ und „flache Hierarchien“ sind hier keine Phrasen

Viele Firmen geben sich einen ungezwungenen Anstrich, um sich hinterher doch als hierarchisch zu outen. Wir garantieren: keiner spielt sich als Boss auf.

Das hört sich ja ganz überzeugend an…